FAQ

Was ist entladung.net?

Entladung.net ist ein Video-Podcast über Elektronik. Wir wollen unser Publikum bei den absoluten Grundlagen abholen und schrittweise in die Welt der Elektronik begleiten. Dabei ist es uns ein Anligen nicht nur "Kochrezepte" zu liefern sondern auch detailiert zu erklären wie die Dinge funktionieren.

Wie erfahre ich von neuen Episoden?

Am einfachsten über unseren RSS 2.0 Feed:

⇒ Artikel über RSS auf Wikipedia

Wie sind die Inhalte lizenziert?

Die Videos und Texte stehen unter der ⇒ Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 2.0 Austria Lizenz.

Wer darüber hinausgehende Rechte benötigt kann uns gerne kontaktieren.

Kann ich bei Euch mitmachen?

Natürlich. Die Elektronik ist ein weit gestreutes Feld und wer sich mit seinen/ihren Themen sinnvoll einbringen kann und will ist bei uns willkommen.

Könnte man das nicht auch besser machen?

Wahrscheinlich. Aber dann bräuchten wir mehr Resourcen (insbesondere Zeit) oder könnten nur einen Bruchteil der Episoden produzieren. Es ist uns ein Anliegen unsere Inhalte zu transportieren und nicht unbedingt das perfekte Video zu produzieren.

Wenn Du denkst es besser machen zu können: Wir freuen uns sowohl über Hilfe bei unserem Projekt als auch über ähnlich geartete Projekte im Netz.

Ich habe einen Fehler gefunden. Was nun?

Teile ihn uns mit. Fehler im Text bessern wir natürlich aus sobald sie uns zur Kenntnis gebracht werden. Auf Fehler im Video weisen wir bei Bedarf in einer eigenen "Errata zum Video"-Sektion am Endes des zur Episode gehörenden Textes hin.

Welche Software verwendet Ihr für entladung.net?

Video Grabbing: ⇒ KinoDV

Video Editing: ⇒ Kdenlive

Video Encoding: ⇒ mplayer/mencoder

Video Muxing/Demuxing: ⇒ ffmpeg

Audio Editing: ⇒ Audacity

Pixmap Image Editing: ⇒ Gimp

Vector Image Editing: ⇒ Inkscape

Vector Image Rendering: ⇒ librsvg

Screencast: ⇒ recordMyDesktop

Schematic Editing und Circuit Simulation: ⇒ Qucs

Formelsatz: ⇒ Texvc und ⇒ LaTeX

Algebrasystem: ⇒ Maxima bzw. ⇒ wxMaxima

Numeriksystem: ⇒ GNU Octave

Website Scripting: ⇒ SPL

Webserver: ⇒ Apache und ⇒ Linux

Wie lange braucht Ihr um eine Episode zu produzieren?

Das Erstellen der Texte und Grafiken zieht sich in der Regel über mehrere Wochen und ist ein langsamer iterativer Prozess. Häufig arbeiten wir in dieser Weise auch an mehreren Episoden gleichzeitig.

Der eigentliche Dreh einer Episode und der Schnitt brauchen dann so ein bis zwei Tage.

Wer seid Ihr eigentlich?

Wir sind ⇒ Astrid und ⇒ Clifford.
[Valid XHTML 1.0 Strict!] [Valid CSS!] Creative Commons License [Get Firefox]